Bricht die Nacht herein, kriechen sie ran auf ihrem Schleim.

 

 

 

 

„Besuch in der Abenddämmerung“ sagt Silke Weinandi, die diese Fotos in einem Kleingarten in Freilassing aufgenommen hat.

 

 

 

Schnecken lassen sich hier ihre Lieblingsspeise schmecken.

 

Der Gärtner in dessen Garten diese knackig leckeren Salate einst standen, meint dazu „der Graus eines jeden Gärtners“!

 

Wir Gärtner in Franken kennen solche Schneckeninvasionen glücklicherweise nicht.
Wie eine solche Plage zumindest etwas eingedämmt werden kann:
Siehe hier     
“Schnecken, des Gärtners Schrecken”   sowie im Internet.